Medikamenten-Studie

Professor Lia van Zuylen erklärt, worum es bei der Medikamentenstudie geht.

Professor Lia van Zuylen ist die führende Forscherin der Medikamentenstudie. Sie arbeitet im Erasmus Medical Centre in Rotterdam.

Ein Instrument für Versorger

Die Überprüfung der Behandlung am Lebensende ist sehr wichtig, da sie zur Bewältigung der Symptome und des Leidens am Lebensende beiträgt und die Versorger dazu veranlassen kann, Medikamente und Behandlungen zu streichen, die nicht notwendig sind und in einigen Fällen der Bewältigung der Symptome am Lebensende sogar abträglich sein können.

unser ziel

Diese Studie im Rahmen des iLIVE-Projekts entwickelt und evaluiert ein digitales Tool, das mit der Krankenakte des Patienten verbunden ist und dem medizinischen Fachpersonal hilft, die Behandlung zu überprüfen und Entscheidungen zu treffen, um sie an die Bedürfnisse der einzelnen Personen in den letzten Lebenstagen anzupassen, indem Medikamente je nach Bedarf entfernt oder hinzugefügt werden.

Contakt

Möchten Sie mehr darüber erfahren, was wir tun?
Kontaktieren Sie uns!

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Icono negro LinkedIn